Südbaden

Kontakt

Ferdinand Holyba                              Rainer Höflacher, Stefan Schäuble

0761-36894-0 (Sekretariat)             0761-36894-545 (EX-IN: Mittwoch 10:00-12:00 Uhr oder AB)

kontakt@ex-in-suedbaden.de          www.ex-in-suedbaden.de

 

Bei den Freiburger EX-IN-Kursen gab es zwei Erweiterungsmodule, die den Teilnehmer*innen die Lebenswelten folgender für die Psychiatrie relevanten Personengruppen nahe bringen: psychisch erkrankte Menschen mit Suchterfahrung, mit Fluchterfahrung und mit Migrationshintergrund, psychisch kranke wohnungslose Menschen und psychisch kranke Eltern. Es werden Fachreferent*innen und Expert*innen durch Erfahrung zu den jeweiligen Themen eingeladen.

Die Erweiterungsmodule sind in erster Linie für die Teilnehmer*innen des EX-IN Kurses Südbaden, bei freien Plätzen können auch externe EX-IN Genesungsbegleiter*innen teilnehmen.

Recoverykurse: 2017 wurde im Rahmen des Projektes EX-IN Südbaden ein Recovery-Grundkurs (3 Termine a 3 Std.) in vier Regionen (Freiburg, Emmendingen, Bad Krozingen, Lörrach) angeboten und von den Teilnehmer*innen sehr gut aufgenommen. Anfang 2019 wird erneut ein Grundkurs in Freiburg stattfinden. Geplant ist ein regelmäßiges Nachtreffen zu etablieren, mit allen Interessierten, die an einem Recovery-Grundkurs teilgenommen haben.