loader image
Home Events “Psychisch Krank?”-Dienstagskolloquium Klinik Freiburg online

Datum

Mai 11 2021
Vorbei!

Uhrzeit

6:30 pm - 8:00 pm

“Psychisch Krank?”-Dienstagskolloquium Klinik Freiburg online

morgen, Dienstag, dem 11. Mai 2021 um 18:30 Uhr s. t freuen wir uns auf einen Zoom-Vortrag von:

Mag. Karina Korecky, Soziologie und Politikwissenschaft, Uni-Freiburg: Psychiatrie und Subjektivität. Erfahrungen von Betroffenen seit 1970

 Der Begriff der psychischen Krankheit steht unter Druck: Wurde im Zuge der Psychiatriereform seit Mitte der 1970er-Jahre noch unbekümmert von „psychisch Kranken“ und „psychischen Krankheiten“ gesprochen, deren Ätiologie und Pathogenese zwar zwischen den Polen „sozial“ und „biologisch“ debattiert wurden, deren Existenz allerdings – bis auf die Beiträge einiger radikaler Psychiatriekritiker – nicht in Frage stand, hat seit den 1990er-Jahren eine fundamentalere Kritik ihren Weg in die etablierten Einrichtungen der Psychiatrie gefunden. Im Begriff der „Krankheit“, macht die Bewegung der Psychiatrie-Erfahrenen und ehemaligen PatientInnen aufmerksam, scheinen ihre negativen, pejorativen oder diskriminierenden Momente die Überhand zu gewinnen.

 Der Vortrag ist Teil einer Studie, die auf 36 narrativen Interviewerzählungen von Psychiatrie-Erfahrenen basiert und die sich in der Fertigstellung befindet. Vorgestellt wird ein Zwischenergebnis, nämlich der Gebrauch der Wörter „Krankheit“, „Erkrankung“ und „krank“ in den Selbstbeschreibungen der Erzählenden. Inwiefern ist in den Interviewerzählungen (in Abwandlung eines von Klaus Dörner auf die Psychiatrie gemünzten Wortes) psychische Krankheit zu finden – und nicht vielmehr keine Krankheit? Was wird darunter von Betroffenen verstanden und welche Schlüsse lassen sich daraus für die Diskussion um den Krankheitsbegriff ziehen?

 Zum Livestream (ohne Akkreditierungspunkte)

Zum Livestream (mit Akkreditierungspunkten)

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein. 

Die bisherigen Vorträge aus dem letzten Semester finden Sie auf unserer Homepage unter: Dienstagskolloquium-Archiv Livestreams der vergangenen Semester.

Für Akkreditierungspunkte bitten wir um eine einmalige Registrierung (Dauer 3-4 Werktage): [link], die Registrierungen vom letzten Semester behalten ihre Gültigkeit.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur einmal möglich ist. Eine Registrierung gilt für alle Semester. Wenn Sie 2-3 Werktage nach Ihrer Anmeldung noch keine Mail mit Anmeldedaten bekommen haben und diese auch nicht im Spamordner finden können, melden Sie sich bitte hierfür beim Medienzentrum Panopto@ub.uni-freiburg.de

 

Alle Informationen zum Dienstagskolloquium erhalten Sie auf unserer Website.

Mit wenigen Mausklicks können Sie uns mit einem kleinen Betrag helfen: Spende fürs Dienstagskolloquium.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Univ.-Prof. Dr. Claas Lahmann

Univ.-Prof. Dr. Stefan Schmidt

Univ.-Prof. Dr. Carl E. Scheidt

UNIVERSITÄTSKLINIKUM FREIBURG

Department für Psychische Erkrankungen

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Hauptstr. 8, 79104 Freiburg

Telefon: +49-761-270-68805

https://www.uniklinik-freiburg.de/psychosomatik/dienstagskolloquium.html

Die Veranstaltung ist beendet.

EnglishFrenchGermanPortugueseSpanish