“Verrückt? Na und!” Unterstützung im Raum Ludwigsburg

“Verrückt? Na und!” Unterstützung im Raum Ludwigsburg

August 25, 2022 Aus Von Jürgen Pfaff

Webseite DRK Ludwigsburg

Wir, meine Kollegin Frau Schubert und ich, sind vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Ludwigsburg e.V., speziell aus der Abteilung für Sozialarbeit.

Hier führen wir das Angebot „KiM –Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt“ durch, wofür wir immer auf der Suche nach vergüteten ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind.

Wir besuchen Schulen im Landkreis Ludwigsburg ab Klasse acht und bieten Workshops zum Thema seelische Gesundheit / psychische Krisen an.

Es geht darum, mit den SchülerInnen gemeinsam das Thema „seelische Erkrankungen“ besprechbar zu machen, Stigma und Vorurteile abzubauen sowie Warnsignale zu erkennen und wie das eigene Wohlbefinden gefördert werden kann.

Hierbei begleiten uns „persönliche ExpertInnen“, welche bereits Krisen erlebt und gemeistert haben sowie bereit dafür sind, ihre Geschichte den SchülerInnen zu erzählen. Der Fokus hierbei liegt auf den Schwerpunkten „Was hat mir selbst geholfen“ und besonders „Mut machen“ sowie „im Bedarfsfall  frühzeitig Hilfe holen“.

Interesse ist geweckt?  – Genauere Infos finden Sie/Du im Anhang der Mail.

Wir arbeiten nach dem Konzept „Verrückt? Na und!“ von Irrsinnig Menschlich e.V.

Wir sind ausschließlich im Landkreis Ludwigsburg tätig.

Es gibt in Baden-Württemberg noch weitere Regionalgruppen, die nach dem Konzept „Verrückt? Na und!“ arbeiten. Die Kontaktdaten finden Sie auf der homepage von Irrsinnig Menschlich e.V.

Mit freundlichen Grüßen,

Brigitte Funk und Laura Schubert 

Präventionsarbeit KiM – Kinder im Mittelpunkt

Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin (B.A.)

Deutsches Rotes Kreuz

Kreisverband Ludwigsburg e.V.

Monreposstraße 53

71634 Ludwigsburg

Telefon:              (07141) 121-232

Mobil:                   0159/038 398 36

Fax:                       (07141) 121-103

E-Mail:                 schubert@drk-ludwigsburg.de

Internet:             www.drk-ludwigsburg.de

—————————————————

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an funk@drk-ludwigsburg.de